Bayerische Mannschaftsmeisterschaften im Trampolinturnen

Bayerische Mannschaftsmeisterschaften im Trampolinturnen

Kelheimer Trampolinerinnen dominieren Jugendklasse

Der Ausflug nach Burgkunstadt hat sich gelohnt:

Die Kelheimer Trampolinerinnen kehren mit einem Bayerischen Meistertitel und einem dritten Platz zurück!

In der Jugendklasse sprechen bereits nach dem Vorkampf die Leistungen der Kelheimer Mädels für sich: Vanessa Andrianov, Felicitas Wohlgemuth, Jule Wallner und Linda Hacker zeigen starke Übungen und ziehen so als führende aus dem Vorkampf ins Finale der besten vier Mannschaften ein. Die vier Kelheimerinnen zeigen auch im Finale jeweils sehr hohe, schwierige Übungen, alle mit einem Doppelsalto und erturnen sich mit über acht Punkten Vorsprung rein aus dem Finaldurchgang den bayerischen Meistertitel mit der Mannschaft. Diese überragende Leistung verblüffte sogar den eigenen Trainer Klaus Schlauderer: Ich bin so stolz auf die Leistung der gesamten Mannschaft, die vier Mädchen sind alle extrem stark geworden!

In der gleichen Altersgruppe schickte der ATSV Kelheim noch eine zweite Mannschaft ins Rennen. Luise Kaprolat zeigte eine sehr hohe, saubere Pflichtübung und Mira Luther eine stabile Kürübung. Viona Stöber schaffte zum ersten Mal eine schwierige neue Kombination in der Pflicht. Jedoch konnte Mira die Pflicht und Viona die Kürübung nicht beenden und die Mannschaft verlor wertvolle Punkte. Sophia Mayer konnte leider ebenfalls nicht ihre gewohnten Leistungen abrufen und so mussten sich die Kelheimerinnen an diesem Tag der Konkurrenz geschlagen geben und werden 6. Bayerischer Mannschaftsmeister.

Bei den Erwachsenen unterstützen Elena Strauß aus Bad Abbach und Hannah Rottmann aus Aschaffenburg die Kelheimer Mannschaft um Julia Brandl und Veronika Eichenseher. Nach einem überragenden Vorkampf mit mehreren Doppelsaltos trägt Hannah entscheidend zum Einzug ins Finale bei. Auch im Finale gelingen den vier Damen guten Leistungen, vor allem die beiden Kelheimerinnen Julia und Veronika konnten sich noch verbessern. Die Kelheimer Mannschaft landet am Ende des Tages auf einem erfolgreichen Bronzerang.

Die Mädels des ATSV Kelheim haben somit ein weiters Mal bewiesen, dass sie Bayerns Trampolinspitze angelangt sind. Die Trainer sind mehr als begeistert: Trotz widriger Trainingsumstände durch die Sperrung der Dreifachturnhalle bringen die Mädels unfassbare Leistungen. Andere Mannschaften auf diesem Niveau trainieren täglich, wir schaffen das mit zwei Trainings pro Woche!
Informationen zum Kindergartenturnen und Gerätturnen

Informationen zum Kindergartenturnen und Gerätturnen

Liebe Turnfreunde,

leider können wir vorerst keine weiteren Kinder in unseren Kindergartengruppen sowie der Gerätturngruppen aufnehmen, da die maximale Anzahl der Teilnehmer momentan erreicht ist. Sobald wieder Plätze frei sind und Schnuppertrainings angeboten werden, werden wir hier auf jeden Fall informieren!

Euer Turnteam des ATSV Kelheim